GEBRAUCHTE EMMALJUNGA

Qualität die bewährt ist – Wir freuen uns darüber, ältere Emmaljungawagen auf der Straße zu sehen und sind stolz darauf, daß sich diese Qualität bewährt hat.

 

Es ist schön, daß viele Kinder in den Wagen liegen konnten und das diese wirklich lange genutzt werden.

Hast Du vielleicht selbst einen Kinderwagen auf dem Dachboden stehen? Es gibt einige Sachen die beachtet werden müssen, bevor Du ihn wieder in Gebrauch nehmen kannst.


SICHERHEIT 

Ein alter Wagen entspricht nicht den aktuellen Sicherheitsbestimmungen gemäss EN1888:2012.

Das stellt also eine höhere Anforderung an Dich als Verbraucher dar, alles selbst zu kontrollieren, dass alles so funktioniert, wie es soll. Wenn Du einen gebrauchten Wagen kaufst, ist es wichtig, alle Sicherheitsdetails überprüfen.

Selbst wenn der Wagen an der Oberfläche gut aussieht, mußt Du kontrollieren, dass keine sicherheitsrelevanten Funktionen beeinträchtigt sind. Dann müssen diese ausgetauscht werden.

Es ist genauso, wie Du die Bremsscheiben an Deinem Auto regelmässig überprüfen mußt.

 


WARNUNG!

Lies alle im Handbuch enthaltenen Sicherheitshinweise sorgfältig und befolge diese immer. Wenn Du das Produkt anders verwendest, besteht Verletzungsgefahr!

Verwende niemals einen Kinderwagen ohne vorher die Bedienungsanleitung gelesen zu haben und Dich mit allen Sicherheitsdetails und Handgriffen vertraut gemacht zu haben.

 

 


VEREINBARE EINEN TERMIN ZUR ÜBERPRÜFUNG DEINES WAGENS 

Wenn Dein Wagen älter als 5 Jahre ist, muss eine Sicherheitskontrolle von einem autorisierten Emmaljunga Fachhändler durchgeführt werden.

Dies gilt auch, wenn Du einen gebrauchten Wagen gekauft hast.

Dies um das Sicherheitsrisiko aufgrund von Verschleiss- oder Belastungsschäden zu minimieren.

Zu Wagen ab 2011 liegt ein Servicehandbuch in der Gebrauchsanweisung bei, das vom autorisierten Fachhändler ausgefüllt werden sollte.

 


WIE LESE ICH DIE SERIENUMMER?

Alle Kinderwagen von Emmaljunga haben eine Seriennummer, aus der hervorgeht, welches Modell es ist und wann der Wagen produziert wurde.

Dieses Etikett darf nicht entfernt werden und die Seriennummer ist notwendig im Falle einer Reklamation oder Servicefrage.

Die Seriennummer setzt sich zusammen aus der Artikelnummer, dem Produktionsdatum und einer Laufnummer. (Ausnahme: Bei älteren Wagenmodellen ist die Artikelnummer nicht direkt ersichtlich).


DEKEN SIE DARAN, WENN SIE GEBRAUCHT KAUFEN:

  • dass die Bedienungsanleitung dabei ist.
  • dass der Wagen korrekt aufgebaut ist.
  • dass der Wagen mit Sicherheitsgurten ausgestattet ist, die der Vorschrift EN1888 entsprechen.
  • dass keine Teile defekt aussehen.
  • dass das Gestell nicht rostig oder beschädigt ist.
  • dass die Gestellverriegelung richtig funktioniert.
  • dass, wenn der Wagen mit Zubehör kommt oder Sie daran denken Zubehör zu kaufen, Sie kontrollieren sollten, ob dieses vom Hersteller anerkannt wird und ob dieses für den gedachten Zweck benutzt wird.
  • dass die Bremse des Wagens und dessen Bremsfunktion komplett sichergestellt ist.
  • dass die Radbefestigung normal funktioniert.
  • dass die Räder des Wagens Originalräder sind und die Befestigung funktioniert.
  • dass die Radmäntel nicht abgenutzt oder punktiert sind.
  • dass der Wagen nicht überbelastet wurde, sodass einige Rohre oder andere Teile am Wagen beschädigt wurden.
  • dass die Federung des Wagens sich “normal” anfühlt. Wenn der Wagen zu sehr “wippt”, sollte er einmal gründlich überprüft werden.
  • dass die Lenkstange des Wagens eine normale Höhe hat (ca 97-105cm über dem Boden je nach Modell).
  • dass Zwillingswagen mit 2 Kindern und viel Gepäck belastet werden können. Der Verschleiss dieser Wagen ist stark. Darum sollte sehr sorgfältig geprüft werden, in welchem Zustand der Wagen ist, wenn dieser aus zweiter Hand gekauft wird.

ERSATZTEILEN FÜR ÄLTERE WAGENMODELLE 

Wir bekommen einige Anfragen bezüglich Ersatzteilen für ältere Wagen. Je nach Wagenmodell, gibt es noch Ersatzteile aber für Wagen, die deutlich älter sind (wie z. B. die Wagen der Bilder aus den 80er und 90er Jahren), haben wir leider keine Ersatzteile mehr.

 

 


Pflege den Wagen gut für eine lange Nutzungsdauer.

Wir wünschen Dir viel Freude mit Deinem Emmaljungawagen!

Mit freundlichen Grüßen Emmaljunga Barnvagnsfabrik AB